Corona: Gesundheitsamtsleiter zieht Bilanz und gibt Ausblick

Arzt Corona Krankenhaus

Zwei Jahre nach dem ersten Corona-Fall in der Region hat der Leiter des Rosenheimer Gesundheitsamtes Wolfgang Hierl Bilanz gezogen. Demnach arbeiten inzwischen 250 Menschen für das Rosenheimer Gesundheitsamt. Laut Hierl stelle die Pandemie insgesamt eine gewaltige Herausforderung dar, was die Arbeitsorganisation anbelangt. Schwerpunkt ist dabei die gestiegene Zahl der Infektionsmeldungen. Zudem glaubt Hierl nicht an ein baldiges Ende der Pandemie.