Containerbrand und vergessener Herd

fire-2254606 640

Zwei Brände haben gestern Abend in Rosenheim die Einsatzkräfte auf den Plan gerufen. Im Atrium in der Münchnerstraße gerieten zwei Altpapiercontainer in Flammen. Die Ermittler gehen derzeit von Brandstiftung aus. Beide Container mussten von der Feuerwehr gelöscht werden.

Sachschaden rund 500 Euro. Die Polizei sucht Zeugen. Außerdem ging ein Brandmelder in einer Wohnung in der Marienbergerstraße los. Die Beamten konnten schon im Treppenhaus leichten Rauch- und Brandgeruch wahrnehmen. Weil sich niemand in der Wohnung befand, traten die Einsatzkräfte die Tür ein. Die 40-jährige Bewohnerin hatte das Essen auf dem Herd vergessen und war Bekannte besuchen gegangen. Sie erwartet jetzt ein Ordnungswidrigkeitsverfahren.