Constantin Schmid aus Oberaudorf feiert erstes Weltcup-Podest

Skispringen

Constantin Schmid aus Oberaudorf durfte gestern beim Skisprungweltcup im Rumänischen Rasnov seinen ersten Podestplatz bei einem Weltcup feiern.

Beim Springen von der Normalschanze wurde der 20-Jährige Dritter, der Sieg ging an den Österreicher Stefan Kraft, Karl Geiger aus Deutschland wurde Zweiter.