Christkindlmarkt in Wasserburg soll stattfinden

Shopping Paar Weihnachten

Der Christkindlmarkt in Wasserburg soll trotz Corona stattfinden. In welchem Umfang ist aber noch unklar. Vor September werde keine Entscheidung fallen. Aktuell plane man eine Mini-Version, so Christian Huber vom Wirtschaftlichen Förderungsverband Wasserburg.

Die Eislaufbahn wird es aber auf jeden Fall nicht geben. Um mit der Planung zu beginnen benötigt der Verband mehr Gelder von der Stadt, da der Christkindlmarkt normalerweise durchs Frühlingsfest und das Weinfest finanziert wird.