Chiemsee-Summer weiterhin friedlich

Das Chiemsee-Summer-Festival in Übersee verläuft weiterhin friedlich. Wie die Polizei mitteilt, kam es bis heute Morgen zur sehr wenigen handgreiflichen Auseinandersetzungen.

Insgesamt wurden bislang 55 Personen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt. In Anbetracht von 20.000 Festival-Besuchern sei dies ein positives Zwischenergebnis, heißt es seitens der Polizei. In Übersee sind täglich bis 120 Polizisten im Einsatz.