Chiemsee: Boot nach Sturm gesunken

beach 1867285 640

Ein Sturm hat auf dem Chiemsee zum Untergang eines Motorbootes geführt. Jetzt konnte die Wasserschutzpolizei das Boot bergen. Nachdem der Eigentümer


des Bootes nicht erreichbar war – haben Behörden die Bergung selbst veranlasst. Damit sollte eine Verunreinigung beispielsweise durch auslaufendes Öl vermieden werden.