Chiemgau Therme Bad Endorf schließt Erweiterung ab

1107 Therme Bad Endorf

Nach nur sieben Monaten Bauzeit ist die Chiemgau Therme Bad Endorf erweitert worden. Ab Freitag stehen den Besuchern dann eine Felslagune, eine Ruhe und Premium Lounge mit Onlinereservierung für Liegen und ein Parkhaus mit über 300 Parkplätzen zur Verfügung.


Laut dem Vorstand Stefan Bammer sind die Erweiterung vier Jahre lang geplant worden. Die Erweiterung der Chiemgau Therme hat insgesamt rund 16,6 Millionen Euro gekostet. Die Panorama Sauna, das Relax-Dampfbad und das Restaurant Lakeside sind bereits Mitte Oktober eröffnet worden.