Catering im Meridian ein Fehlschlag

In den Zügen des Meridian wird es kein Catering mehr geben. Die Testphase sei nicht positiv verlaufen, sagte uns ein Meridian-Sprecher. Für den externen Catering-Dienstleiter lohnt sich der Verkauf schlicht nicht.Zwar gebe es Überlegungen, eine andere Strecke zu bedienen. Aber dazu müssten zunächst neue Konzepte ausgearbeitet werden. Die Verantwortlichen beim Meridian hätten auch weitere Catering-Unternehmen angefragt, doch die wenigsten hätten ein Verpflegungsangebot im Meridian-Netz für lukrativ befunden. Seit Mitte Juli waren auf verschiedenen Meridian-Strecken testweise Snacks und Getränke verkauft worden.