Busunternehmen streiken morgen

bus 2844405 640

12 Busunternehmen in ganz Oberbayern treten morgen in Streik.

Darunter auch das Busunternehmen Hollinger aus Bad Aibling. Die Busse bleiben von Betriebsbeginn bis 9 Uhr stehen. Mit der Aktion soll auf die aktuell großen finanziellen Probleme aufmerksam gemacht werden. Ein im vergangenen Jahr versprochener Rettungsschirm sei bis heute nicht verabschiedet worden. Dies führe zu einer deutlichen Finanzierungslücke. Es sei zu befürchten, dass die Busse bald endgültig abgestellt werden müssten, so Hollinger. Einen Überblick über ausfallende Fahrten gibt es unter dbregiobus-bayern.de.