Busunternehmen streiken am Freitag

bus 1898612 640

Am Freitag streiken in ganz Bayern wieder die Busunternehmen.

 

Das hat heute der Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen angekündigt. Die Busse in Rosenheim sind diesmal auch betroffen. Grund für den Streik sind die weiterhin ausbleibenden finanziellen Hilfen trotz der heftigen Dieselpreise. Auch das angekündigte 9-Euro Ticket ist ein Streikgrund. Ab Betriebsbeginn bis 09.00 Uhr morgens bleiben die Linien und Schülerbusse stehen.

Zu den ausfallenden Linien www.lbo-online.de