Bund Naturschutz gegen Landkreis: Entscheidung vertagt

Natur Symbolbild

Darf der Bund Naturschutz gegen neue Gewerbe- und Baugebiete im Landkreis Rosenheim klagen? Bei dieser Frage gibt es wohl viel Diskussionsbedarf. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof konnte sich gestern nicht darüber einigen.Bis in den frühen Abend wurde über das Thema diskutiert. Am Ende hat der Senat entschieden: die Entscheidung soll zugestellt werden, heißt: er hat bis zu 14 Tage Zeit eine Entscheidung zu fällen und diese dann den Beteiligten zuzustellen. Wenn es in der Zeit auch keine Einigung gibt, könnte eine weitere Sitzung anberaumt werden. Der Bund Naturschutz hatte gegen eine Verordnung geklagt, welche eine Verkleinerung der Landschaftsschutzgebiete im Bereich zwischen Rosenheim und Österreich ermöglicht.