Bürgersteig soll abgesenkt werden

Der Gehweg beim Caritaszentrum in Bad Aibling ist erst saniert worden – jetzt wird aber die Forderung laut, dass er wieder abgesenkt werden soll. Die SPD hat einen entsprechenden Antrag gestellt.

Die Begründung: durch die Anhebung des Bordsteines wäre die Situation für Fahrradfahrer und Menschen mit Behinderung schlechter geworden. Bei einer Ortsbegehrung durch die Stadträte wurde die Situation nochmal diskutiert. Die Befürworter der jetzigen Situation sagen, dass der hohe Bordstein die Fußgänger vor den Autofahrern schützen würde. Wie es mit dem Bordstein weitergeht, soll in der nächsten Stadtratssitzung besprochen werden.