Bürgerinitiative wehrt sich gegen Reihenhäuser in Attel

Architektur Symbol

Eine Bürgerinitiative in Attel wehrt sich gegen die Errichtung von Reihenhäusern auf den ehemaligen Paukergrundstücken. Das berichtet rosenheim24.Demnach hat die Initiative heute Einspruch gegen die geplante Bebauung beim Bürgermeister eingelegt. Die Menschen fordern demnach den Bau von Ein- und Zweifamilienhäusern, welche sich ins Ortsbild einfügen würden. Der Bauherr hatte zuerst sogar ein Mehrfamilienhaus geplant. Nach viel Kritik hat er jetzt eben die Reihenhäuser geplant.