Brückenarbeiten in Rosenheim starten am Montag

Straßensperre

In Rosenheim stehen am kommenden Montag Bauarbeiten an der Brücke über den Werkkanal an. Das teilte die Stadt heute mit.

Die Arbeiten an der Brücke an der Äußeren Münchener Straße sind aus Sicherheitsgründen notwendig. Laut Stadt werden dort sogenannte Abweiseeinrichtungen eingebaut. Während der Arbeiten muss die Brücke halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Mit den Arbeiten wird am Montagabend um 20 Uhr begonnen. Sie dauern bis Dienstag 06 Uhr morgens.