Brücke über Prien muss saniert werden

Brücke Flechte Moos

Die Brücke zwischen Aumühle und Prien muss saniert werden. Der Gemeinderat hat den veranschlagten Kosten von rund 180.000 Euro zugestimmt.

Das Problem: die Brücke über die Prien ist aus Holz und mittlerweile von Pilzen und Schädlingen befallen. Dadurch kann die Tragsicherheit langfristig nicht mehr gewährleistet werden, obwohl die letzte Sanierung erst zehn Jahre zurückliegt. Und auch nächstes Jahr wird ein Großteil der Brücke wieder mit Holz ersetzt. Laut Bürgermeister Jürgen Seifert lässt der Unterbau keine anderen Materialien zu. Nächstes Jahr soll die Brücke erneuert werden.