Bruderstreit vor Gericht

Justizia 1

Er hat in die Wohnung seines Bruders eingebrochen. Dafür ist ein Mann am Amtsgericht Rosenheim zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und vier Monaten verurteilt worden.

Außerdem muss er 100 Sozialstunden ableisten. Der Rosenheimer hatte aus der Wohnung seines Bruders verschiedene Unterlagen und einige Gegenstände entwendet. Dem vorausgegangen war ein langwieriger Streit zwischen den Brüdern.

Mehr zu dem Prozess lesen Sie hier