Bruckmühl investiert in Schule und Friedhof

Geld Münzen sparen Finanzen 1

Die Marktgemeinde Bruckmühl hat auf ihrer jüngsten Sitzung gleich für mehrere Investitionen den Weg freigemacht.

So wird die Gebäudeleittechnik in der Mittelschule in Heufeld erneuert, wie uns Bürgermeister Richard Richter mitteilte. Diese ist mittlerweile 25 Jahre alt. Dafür investiert die Gemeinde 60.000 Euro. Außerdem werden in der Grundschule bei der Fluchtwegs und Sicherheitsbeleuchtung LED Lampen installiert. Auf dem Friedhof werden im zweiten Bauabschnitt 54 weitere Urnengräber geschaffen. Die Erweiterung ist notwendig geworden, da hier die bestehenden Urnengräber bereits schon vollständig belegt sind.