Bruckmühl bekommt neue Kinderkrippe

Kinder Gruppenbild

In der Gottlob-Weiler-Straße in Bruckmühl werden derzeit zahlreiche Container aufgestellt.

Es handelt sich dabei um eine neue dreigruppige Kinderkrippe. Die Aufbauarbeiten sind seit kurzem in vollem Gange. Insgesamt werden 31 Pavillons errichtet. Sie sind jeweils drei auf knapp sieben Meter groß. Immer drei Pavillons bilden einen Gruppenraum. Zudem erhält jede Kita-Gruppe einen Schlafraum und Nebenräume. Auch Sanitäranlagen, Küche und ein Büro entstehen. Die Gesamtkosten für die Pavillon-Kindertagesstätte belaufen sich auf 1,7 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für Ende November vorgesehen.

Ausführliches zu diesem Thema lesen Sie hier