BRK Rosenheim mit Jahresbericht 2021 zu Corona

BRK Rosenheim

Der BRK Kreisverband Rosenheim hat im letzten Jahr rund 318.000 Schnelltests durchgeführt.

Das geht aus dem veröffentlichten Jahresbericht hervor. Rund 200 Mitarbeiter standen täglich in den verschiedenen Teststationen zur Verfügung. Angefangen hat es 2021 mit dem Testmobil das an jedem Tag an einem anderen Standort war. Nach und nach wurden dann in Stadt und Landkreis Rosenheim feste Teststationen eingerichtet. Insgesamt gab es 9 Teststationen vom BRK Rosenheim.