Breitbandförderbescheid für drei Landkreisgemeinden

Der Breitbandausbau ist Voraussetzung für eine moderne Wirtschaft und zufriedene Bürger – Die Gemeiden Riedering, Nußdorf und Griesstätt haben jetzt ihre Förderbescheide im Wert von 50.000 Euro erhalten.

In Berlin wurden diese von einem Vertreter des Verkehrsministeriums übergeben. Aus Griesstätt reiste dazu extra der tags zuvor neu gewählte Bürgermeister Robert Aßmus an. Die drei Gemeinden aus dem Landkreis Rosenheim hatten sich zuvor für das Bundesförderprogramm beworben.