Brannenburger Schüler heute bei Kika-Quiz

Kamera Symbol

24 Schüler der Realschule Brannenburg wollen zur „Besten Klasse Deutschlands“ werden. Dafür findet heute die Qualifikation für das Wochenfinale statt.

Laut der Klassenlehrerin Ellen Fischbacher werden sie dabei gegen eine andere Klasse antreten und müssen Fragen beantworten. Die Siegerklasse darf dann für eine Woche nach Athen. Der Wettbewerb wird von dem Kinderfernsehsender Kika organisiert. Heute Abend wird die Sendung aufgezeichnet. Ausgestrahlt wird sie Mitte Mai.