Brand in Schechen gelöscht

Feuerwehr Blaulicht

Ein Brand in der Gemeinde Schechen in einem Waldstück ist gelöscht.

Das teilte uns die Polizei mit. Anscheinend hat ein Imbisswagen heute Mittag aus bisher unbekannten Gründen Feuer gefangen. Er ist komplett ausgebrannt. Die Eigentümerin hat sich bei dem Löschversuch leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 10.000 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt. Die Kripo Rosenheim nimmt die Ermittlungen auf.