Brand bei Vagen: War es ein Feuerwerkskörper?

0629 FFW AIB

In der Nähe der Leitzachwerke im Gemeindebereich Vagen hat in der Nacht ein Weizenfeld gebrannt! Ursache für den Brand auf mehreren hundert Quadratmetern war laut Polizei ein „pyrotechnischer Gegenstand“.Der Brand auf Höhe des Staubeckens der Leitzachwerke wurde um kurz vor halb elf Uhr abends der Polizei gemeldet. Beim Löschen waren Feuerwehren aus Feldkirchen-Westerham, Vagen, Bruckmühl und Bad Aibling vor Ort. Nach rund einer halben Stunde war das Feuer gelöscht, die Nachlöscharbeiten zogen sich allerdings bis in die Nacht weiter. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro, die Polizeiinspektion Bad Aibling ermittelt in dem Fall.