Brand an Höglinger Weiher

Feuerwehr Symbolbild

Am Wochenende ist ein Uferbereich am Höglinger Weiher in Brand geraten. Laut Polizei wird wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

Weitere Hinweise wollte die Polizei aber noch nicht geben. In der Nacht auf Sonntag war das Feuer ausgebrochen. Als die Feuerwehr eintraf, waren die Flammen allerdings schon wieder erloschen. Trotzdem sind insgesamt rund 300 Quadratmeter wiese abgebrannt. Glutnester wurden keine gefunden.