Blockabfertigung: Rückstau bis auf die A8

LKW Stau

Auf Grund der Blockabfertigungen haben sich heute die LKW bis zur Anschlussstelle Bad Aibling auf der A8 Richtung Salzburg zurückgestaut.

Die Dosierungsmaßnahmen begannen heute früh um fünf. Zunächst ließ die Tiroler Landespolizei rund 150 LKW über die Grenze, bis neun stieg die Anzahl der LKW auf 300. Trotz des langen Rückstaus, der sich über die gesamte Länge der A93 bis auf die A8 erstreckte, hielt die Polizei den linken Fahrstreifen für den Individualverkehr frei. Um 10:00 Uhr beendete die Polizei die Blockabfertigung. Der Rückstau löste sich bis zum Mittag auf.