Beyharting: Unfallflucht und eine leicht verletze Person

fire-1857993 640

 

Zwei Autos sind gestern im Tuntenhausener Gemeindegebiet frontal zusammengestoßen. Wie die Polizei heute meldet, fuhr ein 64-Jähriger gestern gegen 16:15 Uhr mit seinem Ford in Beyharting Richtung Schönau.

Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah er einen Opelfahrer, der vor ihm nach links in eine Kreisstraße abbiegen wollte. Der Ford-Fahrer bremste, wich aus und prallte mit einer entgegenkommenden Mercedesfahrerin zusammen. Diese wurde leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Opel Fahrer verließ die Unfallstelle, ohne sich um den Unfall und die Verletzte zu kümmern. Die Bad Aiblinger Polizei nimmt Hinweise zu dem Unfallgeschehen entgegen.