Bewohner kehren in Altenheim zurück

Senioren Heim Pflege

Fast einen Monat lang stand es leer – heute sind die ersten Bewohner des Alten- und Pflegeheims St. Lukas in Bad Feilnbach wieder zurückgekehrt.

Laut Landratsamt waren es heute insgesamt zehn Bewohner, die wieder eingezogen sind. Weitere 14 folgen morgen. Da ein Teil des Personals noch in Quarantäne ist, ist noch unklar, bis wann das Haus wieder voll belegt ist. Es war Anfang April wegen eines Corona-Ausbruchs geräumt worden. Mehrere Pfleger und Bewohner hatten sich infiziert. Um die Betreuung sicherzustellen wurden die Bewohner je nach Gesundheitszustand in andere Einrichtungen verlegt. Von den 41 verlegten Bewohnern waren 31 nachweislich infiziert.