Betrunkener verursacht Unfall mit sieben Verletzten

Unfall Sanka Symbolbild 1

Ein betrunkener Mann hat in Bernau einen Unfall mit sieben Verletzten verursacht – darunter mehrere Kinder. Der Priener war gestern beim Gaufest in Rottau. Am späten Nachmittag machte er sich auf den Heimweg.Auf dem Beifahrersitz hatte er seine siebenjährige Tochter. Kurz vor der Autobahnunterführung Bernau kam er auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er mit dem VW-Bus einer Urlauberfamilie zusammen. Laut Polizei kamen alle Unfallbeteiligten mit leichten Verletzungen davon. Bei dem Unfallverursacher wurde ein Alkotest durchgeführt. Der ergab einen Wert von über einem Promille.