Betrunkener randaliert in Rosenheim

Polizeiauto 1

Ein 32-Jähriger Rosenheimer hat gestern in der Äußeren Münchener Straße randaliert. Der betrunkene Mann wollte in die Wohnung eines Bekannten eindringen, mit dem er seit längerer Zeit im Streit lag.

Da er nicht aufhörte herumzuschreien nahm ihn die Rosenheimer Polizei in Gewahrsam. Ein Alkoholtest ergab rund 2,5 Promille. Er durfte die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen.