Betrunkener lässt in Kufstein Hitlerrede über Lautsprecher laufen

Polizei Oesterreich

Ein 32-jähriger Österreicher hat gestern Abend in Kufstein über Lautsprecher eine nationalsozialistische Rede von Adolf Hitler abgespielt. Die Fußstreife der Polizei hörte die Rede im Bereich „Fischergrieß“ und fand kurz darauf den Verursacher – einen 32-jährigen stark betrunkenen Österreicher.

Der Mann kam anschließend freiwillig mit zur Polizeiinspektion Kufstein, wo sein Handy sichergestellt wurde. Er wurde bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.