Betrunkener Autofahrer mäht Leitpfosten um

Ein 54 Jahre alter Mann hat heute in den frühen Morgenstunden mit seinem Auto einige Leitpfosten und einen Wegweiser umgemäht. Er war bei Edling von der Kreisstraße abgekommen und kam er 250 Meter zum Stehen. Der Grund für den Unfall dürfte Alkohol am Steuer gewesen sein, der Mann hatte einen Promillewert von 1,1.