Betrunkene Balkonkraxler sorgen für Aufregung

Polizeiauto 2

Zwei betrunkene Männer sind in Rosenheim auf einen Balkon geklettert und haben Gartenstühle und andere Gegenstände nach unten geworfen. Zu dem Vorfall in der Herbststraße kam es in der vergangenen Nacht.

Ein Nachbar bemerkte das Treiben der beiden 18- bzw. 19-jährigen Männer aus dem Raum Ebersberg. Er verständigte die Polizei. Wie sich herausstellte, waren sie aus Übermut auf den fremden Balkon geklettert. Der Alkotest zeigte bei beiden einen Wert von über einem Promille. Nach einer eindringlichen Belehrung durften sie nach Hause. Sie müssen mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch und versuchter Sachbeschädigung rechnen.