Betonklötze fürs Sicherheitsgefühl

0228 Fasching Poller

Mit dem großen Treiben auf dem Max-Josefs-Platz in Rosenheim hat der Fasching heute seinen Höhepunkt in der Innenstadt. Die Polizei geht vorbereitet in diesen Faschingsdienstag.

Man werde insbesondere darauf achten, dass Jugendliche nicht in den Genuß von Alkohol kommen, heißt es seitens der Polizei. Außerdem behält sich die Polizei vor, Personen oder Taschen zu kontrollieren. Dies sei situationsabhängig. Die Polizei wird auf jeden Fall präsent sein, sowohl uniformiert und sichtbar, als auch mit Zivilpolizisten. Außerdem wird sie, wie jedes Jahr zur Faschingszeit, verstärkte Alkoholkontrollen im Straßenverkehr durchführen. Um einen Anschlag mit LKW wie in Nizza und Berlin zu verhindern, stehen am Eingang der Fußgängerzone an der Heilig-Geist-Straße – und nur da – zwei große Betonklötze. Sie sollen das Sicherheitsgefühl stärken.