Berufsschule Bad Aibling: Künftig auch Fachhochschulreife möglich

diploma-1390785 640

An der staatlichen Berufsschule Bad Aibling können künftig zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden. So können Schüler ab sofort innerhalb von drei Jahren nicht nur ihre klassische, duale Berufsausbildung absolvieren, sondern auch die Fachhochschulreife erlangen.

Das bedeutet: die Schüler bekommen parallel zur Ausbildung durch Zusatzunterricht in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathe und Gesellschafts- und Naturwissenschaften eine Zusatzqualifizierung. Die Fachhochschulreife erlagen die Schüler nach erfolgreichem Berufs- und Berufsschulabschluss sowie einer erfolgreichen Ergänzungsprüfung. Das genaue Konzept wird am Vormittag in Bad Aibling vorgestellt.