Berufliche Oberschule wird erweitert

computer 1185626 640

Die Berufliche Oberschule in Rosenheim soll erweitert werden. Der Ausschuss für Schulen und Sport des Landkreises Rosenheim hat den vorgelegten Planungen zugestimmt. Demnach sind ein Erweiterungsbau und Umbaumaßnahmen geplant. Außerdem sollen Möglichkeiten zum Bau einer Schulturnhalle geprüft werden.


Der Landkreis Rosenheim schätzt, dass alleine für die Planung dieses Jahr rund 300.000 Euro ausgegeben werden. Die Stadt Rosenheim muss dem Projekt aber auch noch zustimmen. An der Oberschule herrscht seit Jahren Platzmangel. Im Moment gehen dort knapp 1.200 Schüler zur Schule.