Bernau und Aschau nehmen an der Earth Night teil

Licht

In den Gemeinden Bernau und Aschau gehen morgen die Lichter aus.

Beide Gemeinden haben beschlossen an der Earth Night teilzunehmen. Heißt ab 22 Uhr wird auf so viel öffentliche Beleuchtung verzichtet, wie nur geht. In Aschau bleiben zum Beispiel die evangelische und katholische Kirch dunkel sowie die öffentlichen Gebäude. In Bernau wird das Licht im Chiemseepark abgeschaltet. In beiden Gemeinden wird die Straßenbeleuchtung abgeschaltet. Mit der Teilnahme an der Earth Night wollen die Gemeinden ein Zeichen gegen Lichtverschmutzung setzten und fordern auch Privatpersonen zur Teilnahme auf.

Zu einem ausführlichen Artikel geht es hier.