Bernau schafft ein Parkleitsystem

Parken Auto

An den Chiemsee-Parkplätzen in Bernau-Felden wird ein Parkleitsystem installiert. Der Gemeinderat sprach sich am Abend für eine sogenannte Schleifendetektion aus:

Bei einer Schleifendetektion handelt es sich um ein System, bei dem Boden eine Art Induktionsfeld eingelassen wird. Dadurch werden alle Autos gezählt die ankommen und abfahren. So wissen die Verantwortlichen immer gleich, wann der Parkplatz voll ist und können dann entsprechende Umleitungsmaßnahmen ergreifen. Die Kosten werden derzeit mit 10.000 Euro pro Parkplatz veranschlagt. Die Bauarbeiten sollen im Herbst starten. In erster Linie geht es bei der Maßnahme darum, den Ausflugsverkehr zu entzerren und zu leiten.