Bernau fördert Lärmschutz für Hötzing bei A8 Ausbau

Autobahn A8 bei Umrathshausen Hoetzi

Ein besserer Lärmschutz für Hötzing in der Gemeinde Bernau – Das fordern die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig und die Bernauer Bürgermeisterin Irene Biebl-Daiber. Grund ist der geplante Ausbau der A8. Im Gemeindeteil Hötzing führt die Autobahn nur zwanzig Meter an den Häusern vorbei. Hier wurden die Dezibelwerte an fünf Immissionsstellen überschritten. Ludwig forderte daher in einem Schreiben an Bundesverkehrsminister Scheuer einen wirksamen Lärmschutz für den betroffenen Autobahnabschnitt.