Bernau berät über Abbau der Telefonzellen

Telefonzelle

Der neue Gemeinderat in Bernau stimmt heute über den Abbau der Telefonzellen an der Rottauerstraße und am Bahnhof ab. Vor zwei Jahren hatte sich die Gemeinde noch gegen den Abbau durch die Telekom gewehrt.

Die Begründung: die Anlagen werden kaum noch genutzt und sind damit für das Unternehmen extrem unwirtschaftlich. Die Telekom argumentiert, dass durch Festnetz und dem guten Ausbauzustand der Mobilfunknetze eine Vollversorgung der Telefonie bestehe. Zuletzt wollte das Unternehmen aber nicht gegen den Willen der Gemeinde handeln.