Bergmüller bleibt in der AfD

Franz Bergmueller

Der Rosenheimer AfD-Landtagsabgeordete, Franz Bergmüller, wird offenbar doch noch aus der Fraktion ausgeschlossen. Die Fraktionschefin Katrin Ebner-Steiner sagte, es sei ein „konstruktives Miteinander“ mit ihm vereinbart worden.

Bergmüller selbst widerspricht der Darstellung. Er sagte, er stehe immer für konstruktive Gespräche zur Verfügung, allerdings solle man ihn darum nicht durch eine Pressemitteilungen bitten, sondern am besten direkt und persönlich. Der Hintergrund des Streits: die Ebner-Steiner hatte Bergmüller Illoyalität vorgeworfen. Sie wollte ihn in der heutigen Sitzung mit einer zweidrittel-Mehrheit von der Fraktion ausschließen.