Benefizspiel für Dominik Niggl aus Irschenberg

Fussball Tor

Die Bayernliga-Fußballerinnen des TuS Bad Aibling spielen heute für den guten Zweck. Am Nachmittag ist FC Ezelsdorf zu Gast. Dabei werden auch Spenden gesammelt. Der Erlös geht an Dominik Niggl aus Irschenberg. Er ist seit einem Unfall querschnittsgelähmt. Der damals 24-Jährige stürzte im Januar bei Fischbachau auf einen Stein. Das Geld wird unter anderem dafür verwendet, für Dominik eine behindertengerechte Wohnung zu schaffen. Das Spiel auf dem Fußballplatz am Goldbachweg in Bad Aibling beginnt um 17 Uhr.