Bender-Zwillinge wieder auf dem Fußballfeld

Fußball

Die ehemaligen Fußballprofis Sven und Lars Bender haben sich nach ihrem offiziellen Karriereende im Mai doch wieder aufs Feld begeben.

Im Vorfeld konnte die Sensation noch gut geheim gehalten werden, doch kurz vor dem Inntal-Derby sickerte die Information doch durch. Die Bender-Zwillinge spielen wieder für ihren Heimatverein, den TSV Brannenburg. Im Kreisklassen-Duell gegen die Ortsnachbarn vom ASV Flintsbach gewannen die Brannenburger mit 5 zu 2, ein Bender-Tor ist im ersten Spiel noch nicht gefallen.