Beinahecrash nach Überholmanöver

Nach einem rücksichtslosen Überholmanöver sucht die Rosenheimer Polizei jetzt nach einem SUV-Fahrer. Gestern (SA) Abend gegen kurz vor halb elf fuhren eine schwangere Frau und ihre Begleiterin von Kolbermoor in Richtung Panoramakreuzung, kurz vor der Kreuzung wurden sie von einem dunklen BMW SUV überholt während ihnen ein Kleinwagen entgegen kam.Nur durch starkes Bremsen der Frau und des entgegenkommenden PKWs konnte ein Unfall verhindert werden. Der SUV-Fahrer setzte den Überholvorgang unbeirrt fort. Der Fahrer des Kleinwagens wird gebeten sich bei der Polizei zu melden.