Bei Karstadt auf Diebestour – aber sie kamen nicht weit

logo-polizei-bayern.svg

Die Rosenheimer Polizei hat zwei Diebe gefasst. Eine Karstadt-Mitarbeiterin wurde auf die beiden slowakischen Männer aufmerksam. Sie hatten mehrere hochwertige Parfüms im Wert von über 1000 Euro in eine Plastiktüte gesteckt und ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen.Eine zivile Einsatzgruppe der Polizei nahm die beiden Männer in der Innenstadt fest. Gegenüber der Polizei sagten sie aus, dass sie zum Stehlen nach Deutschland gekommen seinen. Die Plastiktüte war extra für den Diebstahl präpariert worden. Die beiden sitzen aktuell in Haft.