Behinderungen auf der A93: Stromleitung wird abgebaut

Strommast Symbolbild

Auf der A93 zwischen dem Inntaldreieck und Kiefersfelden wird heute eine nicht mehr benötigte Starkstromleitung abgebaut. Deshalb muss die Autobahn mehrmals für kurze Zeit komplett gesperrt werden.

Die Arbeiten starten um 10 Uhr. Die Polizei wird den Verkehr viermal für etwa jeweils zehn Minuten ausbremsen. In der Zeit sollen die Arbeiter die Leitungen runter holen. Von den Sperrungen sind auch die Rastanlage Inntal West und die Auffahrt auf die Autobahn an der Anschlussstelle Kiefersfelden betroffen.