Bebauungsplan in Lena-Christ-Straße rechtskräftig

Bauplan Symbol

600 Menschen sollen künftig in der Rosenheimer „Lena Christ-Straße“ wohnen. Der Bebauungsplan für das GRWS-Projekt ist jetzt rechtskräftig.

Damit kann im Frühjahr der Spatenstich für das Bauprojekt erfolgen. Bereits Ende nächsten Jahres sollen die ersten Wohnungen bezugsfertig sein. Der rechtskräftige Bebauungsplan einschließlich Begründung, Umweltbericht und zusammenfassender Erklärung kann während der Öffnungszeiten im Stadtplanungsamt eingesehen werden.