Bayern-Treffer des Jahres geht nach Aßling

Fußball 2

Markus Spötzl vom TSV Aßling hat den „Bayern-Treffer des Jahres“ 2018 erzielt. Der Linksverteidiger setzte sich in der Kombination aus Online-Voting und Jury-Abstimmung mit 36 Prozent durch.Auf dem Verbandstag des Bayerischen Fußball-Verbandes in Bad Gögging am Wochenende wurde er ausgezeichnet. Spötzl setzte sich mit seinem Weitschuss aus gut 30 Metern gegen sieben andere Fußballer aus Bayern durch.