Baustopp beim Wasserburger Zentraldepot

Bauarbeiten

Beim Zentraldepot in Wasserburg herrscht aktuell ein Baustopp. Es gebe Probleme bei der Qualität der gelieferten Betonelemente, so Bürgermeister Michael Kölbl gegenüber dem OVB. Aktuell ist noch unklar ob nachgebessert werden könne oder ob die Teile nachbestellt werden müssen.

Der geplante Eröffnungstermin zum Mai 2022 kann aber nicht mehr gehalten werden. Das Zentraldepot soll gut 3,7 Millionen Euro kosten.