Baumfällarbeiten verschoben

Die geplanten Baumfällarbeiten auf der A8 am Irschenberg sind gestern wegen des Staus durch die Blockabfertigung verschoben worden.

Die Arbeiten in Richtung Salzburg werden dafür heute abgeschlossen. Die Gegenrichtung wird wie geplant kommende Woche von Montag bis Mittwoch bearbeitet. Die Bäume müssen aus Sicherheitsgründen entfernt werden, weil sie unter Stammfäule leiden und teils schon abgestorben sind. Damit stellen sie eine unmittelbare Gefahr für den Straßenverkehr dar.