Bauernhaus in Söchtenau brennt

Feuerwehr Symbol 1

In der Gemeinde Söchtenau hat am Abend ein Bauernhaus gebrannt. Anscheinend soll eine austretende Flamme aus einem Holzofen ein Zimmer in Brand gesteckt haben. Die gerufene Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Eine Person wurde auf ein Rauchvergiftung untersucht. Über den entstandenen Schaden liegen keine Informationen vor.